WASSER
WELT


Wundermittel Wasser

Wasser ist ein Wundermittel. Eisig, heiß, wohlig warm, anregend kalt oder angenehm dazwischen: Im Wunstorf Elements tauchen Sie ab in Ihre persönlichen Wasserwelten.

Für olympische Disziplinen im 50-Meter-Becken trainieren. Richtig schwimmen lernen. Einfach baden gehen oder mit Aquajogging, Wassergymnastik und anderen Kursangeboten fit halten und schwimmend Muskeln und Rücken stärken. Wasser wirkt Wunder und belohnt jeden mit neuer Kraft und mehr Energie im Alltag.

 

Familien Pool

Früh übt sich

Wasser zieht Kinder magisch an: Beginnen Sie als Eltern deshalb so früh wie möglich, Ihr Kind spielerisch an den selbstsicheren Umgang mit dem Element Wasser zu gewöhnen. Ihr Einsatz lohnt sich. Regelmäßiges Schwimmen macht Spaß. Es stärkt das Immunsystem, regt den Stoffwechsel an, ist gut für Herz und Kreislauf und beugt Bewegungsmuffeln, Übergewicht und Haltungsschäden vor. Außerdem: Ein Ausflug ins Elements bringt Spaß für alle. Eltern belohnt er mit ausgeglichenen, gut schlafenden Kindern und einem ruhigen Abend.

Der Familien-Pool im Wunstorf Elements ist mit Baby- und Nichtschwimmerbereich ideal für Kinder, die mit ihren Eltern, Großeltern oder Betreuern angstfrei toben, spielen und tauchen oder spielerisch schwimmen lernen wollen. 
Für die ganz Kleinen bietet das Wunstorf Elements am Samstag-Vormittag Babyschwimmen an. Kinder ab fünf Jahren können an vier Nachmittagen in der Woche Schwimmkurse besuchen und unter professioneller Anleitung unserer Schwimmmeister schwimmen lernen (Seepferdchen) oder für die weiterführenden Schwimmabzeichen in Bronze, Silber oder Gold trainieren.

Hot Whirl Pool

Sanfte Massage bei 36 Grad Celsius

Abgeschirmt vom Schwimmbetrieb und einer Aussicht ins Grüne dürfen Sie in unseren zwei Hot-Whirl-Pools bei sanfter Wasserstrahl-Massage im 36 Grad warmen Wasser entspannen.
Hot-Whirl-Pools oder Hot Tubs dienen in der Medizin auch therapeutischen Zwecken. Das leicht über Körpertemperatur erhitzte Wasser fördert Heilprozesse, hilft Muskel-Verspannungen zu lösen und die Unterwassermassage wirkt anregend auf den Stoffwechsel und den Blutkreislauf.

Bei Vorerkrankungen wie Rückenbeschwerden, Rheuma oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen sollten Sie allerdings zuerst mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie den Hot-Whirl-Pool genießen.

50 Meter Becken

Schwimmsport: Optimal für Fitness und Gesundheit

Schwimmen gehört zu den beliebtesten, gesundheitsfördernden und am meisten praktizierten Ausdauer-Sportarten in Deutschland. Im Unterschied zu vielen anderen sportlichen Disziplinen, kann es vom Baby- bis ins Greisenalter bei geringer Verletzungsgefahr praktiziert werden.

Wer regelmäßig trainiert (zwei bis drei Mal wöchentlich jeweils 20 bis 30 Minuten) profitiert bald von den positiven Wirkungen auf Muskeln, Haltung, Stoffwechsel, Immunsystem, Herz und Kreislauf sowie Gewicht.

Das Wunstorf Elements bietet mit seinem 50-Meter-Sportbecken, 28 Grad Wassertemperatur und je einem 1-Meter und 3-Meter-Sprungturm ideale Voraussetzungen für das Wettkampfschwimmen oder Ihr persönliches Ausdauertraining. Die ortsansässigen Schulen führen hier ihren Schwimmunterricht durch. Zahlreiche örtliche Vereine verfügen über Trainingszeiten und führen Wettkämpfe durch. Das große Sportbecken, das mit 50 x 16 2/3 Metern olympischen Maßen entspricht, bietet viel Platz für ein harmonisches Miteinander aller Wasserfreunde.

 

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.

OK, verstanden