Information an unsere Kunden.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Gäste des Wunstorf Elements

seit Ende November ist unser neuer Onlineshop für Sie erreichbar. Mit diesem Shop gibt es auch Veränderungen für die Anmeldung, die Kursgebühren, aber auch für das Buchen von unterschiedlichen Kursen.

1. Neuer Shop, neue Anmeldung

Der neue Shop erfordert eine persönliche Registrierung. Nach der Registrierung und Bestätigung Ihrer Registrierung gelangen sie in den Onlineshop. Dort können sie dann weiterhin ihren Partner oder/und ihre Kinder anlegen. Bei Buchung von Kinderschwimmkursen ist es erforderlich, die Kinder in ihrem Account anzulegen, da Kinderschwimmkurse eine Altersbeschränkung haben; sonst kann die Buchung nicht durchgeführt werden.

In Ihrem Account haben sie immer eine Übersicht über die von Ihnen durchgeführten Buchungen und die Termine für Ihre Kurse.

Als Teilnehmer eines Kurses haben sie die Vorbuchungsmöglichkeit für den angelegten Folgekurs. Dazu werden sie jeweils immer eine Information erhalten, die ihnen mitteilt, wann der nächste Kurs für sie freigeschaltet ist. Mit dieser Mitteilung haben Sie 14 Tage lang die Möglichkeit, sich ihren Platz im Kurs zu sichern. Danach wird es allen Interessenten möglich sein, diesen Kurs zu buchen.

2. Warum Handynummer mit angeben?

In ihren Registrierungsdaten werden sie nach einer Handynummer gefragt. Dies hat den Hintergrund: sollte es zu einem Ausfall des Kurses aufgrund von Erkrankungen des Personals oder eines technischen Problems kommen, können wir sie kurzfristig informieren, und ihnen den Nachholtermin mitteilen. Somit sind sie immer zeitnah informiert und können dementsprechend reagieren.

Bei einem Ausfall einer Übungseinheit ist der Zugang ins Bad gesperrt und wird automatisch auf den nachzuholenden Termin verschoben.

3. Zutritt jetzt im Kurspreis  

Für unsere Kursteilnehmer sperren wir einen Teil der Wasserflächen des öffentlichen Badebetriebes ab, damit in diesem Bereich die ungestörte Durchführung des Kurses ermöglicht werden kann. Diese exklusive Nutzung des Bereiches ist in Anlehnung an die Eintrittstarife bepreist. Dieser Preis ist nicht mit dem üblichen Eintrittspreis für das öffentliche Schwimmen der Daseinsvorsorge gleichzusetzen, sondern ermöglicht nur die Teilnahme an den Wasserkursen in den dafür vorgesehenen Bereich und Zeitrahmen. Deshalb entfallen hier alle üblichen Vergünstigungen wie zum Beispiel (Schwerbehindertenrabatt, Rabatte aus Geldwertkarten, Berechtigungsausweise, ….). Wir gewähren den Teilnehmern einen Rabatt in Höhe von 20 % auf den Referenzpreis des üblichen Eintrittspreises für das öffentliche Schwimmen und gewähren die Möglichkeit 2 Stunden vor Kursbeginn das Bad zu nutzen (nicht aber vor der Betriebsöffnung). Nach Beendigung des Kurses kann das Bad an dem Tag der Inanspruchnahme und Durchführung des Kurses bis Badebetriebsende weiter genutzt werden. Dies sind freiwillige Leistungen der Bäderbetriebe, und erheben keinen Rechtsanspruch auf generelle weitere kostenlose Nutzung.

Eine Erstattung der Zutrittsgebühr aufgrund von Krankheit und persönlich bedingtem Fernbleiben ist nicht möglich.

Optional haben die Teilnehmer die Möglichkeit, gegen Buchung des üblichen Zuschlags, die Sauna mit zu nutzen.

4. Wie komme ich nun in das Schwimmbad?

Mit der bestätigten Bezahlung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung, eine Buchungsbestätigung, sowie einen Kursplan, auf dem alle Termine des von Ihnen gebuchten Kurses aufgelistet sind. Auf der Buchungsbestätigung finden Sie pro angemeldeter Person einen QR-Code.

Zum Kurs bringen Sie bitte die Buchungsbestätigung mit dem dort aufgedruckten QR-Code mit ins Schwimmbad. Am Kassenautomat wird sich ein neuer Leser befinden, an den sie diese QR-Codes nacheinander anhalten. Für jeden aufgelegten QR-Code erhalten Sie einen Coin, den sie wie üblich nutzen können. Achtung! Sie können bereits 2 Stunden vor Kursbeginn den Coin am Automaten erhalten.

5. Bezahlvorgang

Für den Bezahlvorgang im Onlineshop werden Sie auf die Seite des Dienstleisters PayPal geleitet. Dieser bietet die Möglichkeit der Bezahlung mit PayPal, Kreditkarte und Lastschrift an. Für die Abwicklung der Bezahlung ist ausschließlich die Firma PayPal zuständig mit deren AGB`s und Datenschutzrechtlichen Bedingungen. Die Bäderbetriebe Wunstorf haben keinen Einfluss auf die Abläufe der Zahlungstransaktionen und der einzelnen getroffenen Zahlungswege, die PayPal den individuellen Kunden anbietet. Bitte haben sie Verständnis, dass wir keine Aussagen diesbezüglich treffen können, warum evt. ein Lastschriftverfahren angeboten wird oder nicht.

6. Vorteile des neuen Systems

Mit dem neuen System sind mehrere Vorteile verbunden.

Sie erhalten eine bessere Übersicht über die angebotenen Kurse und können sich auf Wartelisten für Kurse vormerken lassen. Über diese Wartelisten erhalten Sie per E-Mail oder SMS eine Information, wann die Kurse buchbar sind. Nach der Buchung eines Kurses erhalten Sie sofort die Buchungsbestätigung mit dem Zugangscode (QR Code), da Buchung und Bezahlung nun in einem Schritt erfolgen. Des weiteren werden Sie als registrierter Teilnehmer immer eine Vorbuchungsmöglichkeit für den Folgekurs erhalten.

Ein weiterer Vorteil ist die zeitnahe Information per SMS (sofern sie ein Handy registriert haben), wenn ein Kurs aus betriebsinternen Gründen ausfallen muss. Gleichzeitig wird ihnen ein neuer Termin mitgeteilt und Ihre Zutrittskarte wird automatisch verlängert.

7. Geldwertkarten, die nur für den Kurs angeschafft wurden! Was passiert damit?

Geldwertkarten die extra nur für die Nutzung der bisherigen Kurse angeschafft wurden, können bei den Schwimmmeistern abgegeben werden. Die Mitarbeiter werden Ihnen dazu ein Formular aushändigen, dass sie bitte ausfüllen. Der Rückkaufwert der Geldwertkarten wird Ihnen dann innerhalb von sieben Tagen durch die Verwaltung auf das von Ihnen benannte Konto zurückerstattet.

Alternativ können Sie auch gerne unsere neuen Elements Cards kaufen. Mit den neuen Elements Cards können Sie vergünstigt Eintritte erhalten, aber auch ihre Rechnungen für die Nutzung unserer Gastronomie oder des Wellnessbereichs bezahlen. Hierzu ist eine Rückerstattung nicht erforderlich.

8. Neue Geldwertkarten, auch im Onlineshop

Im Wunstorf Elements gibt es neue Geldwertkarten. Diese heißen nun Elements-Card. Es gibt sie in vier verschiedenen Staffelungen, die mit unterschiedlichen Rabatten versehen sind. Neu ist, dass sie mit der Elements Card sowohl die rabattierten Eintritte als auch Ihren Verzehr und Leistungen im Wellnessbereich bezahlen können.

Diese Informationen, die wir aufgrund der Nachfragen unserer Gäste erstellt haben, und einen rein informativen Sachstand zum Zeitpunkt der Erstellung wiederspiegeln, erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Änderungen bleiben vorbehalten. 

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.

OK, verstanden